logo-gloobus-web

Gloobus-Vorschau für Ubuntu

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

Das Programm Gloobus zeigt, wie im folgendem Video zu sehen ist, von Dateien (Bildern, Archiven, Musik, Video…) eine Vorschau an, dabei wird dieser Vorschau durch das anklicken der Datei und einen darauf folgendem drücken der Leertaste aktiviert. Seht praktisch ist zudem die Option, (Zubehör -> Gloobus Preview -> Einstellungen -> „Bei Fokusverlust beenden“) das Programm automatisch zu schließen, sobald der Fokus nicht mehr auf dem Programm (Gloobus) ist.



Install: Gloobus

sudo add-apt-repository ppa:gloobus-dev/gloobus-preview
sudo apt-get update && sudo aptitude install gloobus-preview


Nun müssen wir noch eine Tastenkombination erstellen, um z.B. per <Strg> + <Space> die Vorschau zu anzuzeigen, alternativ können wir jedoch zusätzlich Nautilus Elementary (2.30) installieren und können direkt per Leertaste die Vorschau anzeigen lassen.


Install: Nautilus Elementary

sudo add-apt-repository ppa:am-monkeyd/nautilus-elementary-ppa
sudo apt-get update && sudo aptitude upgrade nautilus


Nun müssen wir den Dateimanager (Desktop) nur noch mit folgendem Befehl neu-starten.

nautilus -q

Veröffentlicht von

voku

Lars Moelleken | Ich bin root, ich darf das!