ASCII Star Wars – Telnet für Windows 7

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

Eigentlich sollte dieser Blog-Eintrag nur über eine witzige telnet-Adresse gehen, jedoch ergibt sich aus dem Umstand, dass Windows 7 standardmäßig keinen telnet-Client mehr hat, dass wir diesen kurzerhand aktivieren müssen.

Telnet für Windows 7: So wird’s gemacht!

Klicke auf “Start” und danach auf “Systemsteuerung“. Klicke im Systemsteuerungsfenster auf “Programme” und dann auf “Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren“. Scrolle dann zu dem Punkt “Telnet-Client” und aktivier diesen.  Anschließend klickst du auf “OK“. Fertig.

______________________________________________________

ASCII Star Wars:

Eine Kommandozeile (z.B. cmd) öffnen und folgenden Befehl eingeben, dann muss man nur noch abwarten… :D

telnet towel.blinkenlights.nl

  • Reno

    du musst in systemsteuerung programme funktionen telnet client aktivieren dann klappt das auch unter win 7

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    hatte ich oben im Blog-Post bereits beschrieben -> “Telnet für Windows 7: So wird’s gemacht!” -> ;-)