firmware_hochladen2

SpeedUp – Samsung GALAXY SPICA I5700

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

In diesem HowTo werde ich zeigen, wie du dein Android (GALAXY SPICA I5700) Handy optimieren kannst. Nach dieser Optimierung hat dein Handy einige neue Funktion läuft mit Android 2.1 und ist um einiges schneller.


Warnung: Indem du diese Updates einspielst, gehen die Einstellungen auf dem Handy verloren und du musst deine Einstellungen wieder neu vornehmen z.B. APN (BASE = E-Plus), außerdem funktionieren einige Applikationen nicht im apps2sd-Modus, aber dazu gleich mehr. Die Kontakte bleiben jedoch erhalten.


Linpack

Mein Spica hat nun folge Werte:  Linpack for Android

MFLOPS: >9

 

neue Funktionen:

- full root mit adb / root – su+Superuser

- Netfilter/iptables (Walldroid - Firewall)

- Wifi Tether - Internet-Sharing per W-Lan

- Unterstützung für ext2/ext3/ext4/squashfs Dateisysteme

- cifs (smb – Unterstützung für Windows Network Shares)

- Lautstärke von Musik etc. wurde erhöht

- sipdroid Unterstützung


Recovery:

- Updates per *.zip Dateien (Android install/update System)

- Samdroid Backup - erstelle .tar Datei (System + Data), Wiederherstellung via Odin

- wipe (löscht Daten, Cache, dalvik-cache)

- neu-partitionieren deiner SD-Karte->eine zweite Partition (FAT32 + ext2/3/4) um dort Applikationen zu installieren (apps2sd)


Apps2sd: basierend auf CyanogenMod (apps2sd)

- du kannst deine Apps vom internen Speicher auf die SD-Karte speichern, wenn du willst, indem du wie in diesem Blog-Artikel beschrieben eine zweite Partition auf deiner SD-Karte zu erstellen. (FAT32 + ext2/3/4)



Backup to Sd
Apps2sd SamdroidMod-FrozenEclair


1.) Treiber herunterladen/installieren

“Windows XP” -> “SAMSUNG New PC Studio” -> Download-Link

“Windows 7″ -> “SAMSUNG Kies” -> Download-Link

Als erstes benötigen wir unter Windows folgendes Programm “SAMSUNG New PC Studio” bzw. “SAMSUNG Kies“, eigentlich benötigen wir nur die Treiber, diese sind jedoch mit in der Software integriert, daher einfach installieren und nach der Installation das Programm wieder schließen und nicht mehr beachten… ;-)


2.) Odin Multi Downloader herunterladen

Download-Link


3.) neue Firmware herunterladen

Download-Link

Da bei den meisten Geräten nicht die neuste Firmware drauf sein dürfte, laden wir uns die folgende Datei herunter. Um diese Datei “I570EUXJG1.rar” jedoch zu öffnen benötigst du z.B. 7-Zip. (hat bei mir schon lange WinZip… WinRAR und so weiter verdrängt ^^)

Zusätzlich benötigen wir noch folge Datei:

Download-Link


Die neusten Firmwares für Samsung I5700 Spica findest du unter folgendem Link, die zuvor erwähnten Firmware war ist bisher (26.08.2010) die aktuellste Version und ich hatte mit dieser keinerlei Probleme.:

Samsung-Firmware


4.) Aktiviere “USB debugging”

Um “USB debugging” auf deinem Handy zu aktivieren, gehst du wie folgt vor |

Settings->Applications->Development->Enable USB debugging


5.) Software starten

Bevor wir unser Handy am PC anschließen, staten wir die Odin-Software und geben den Pfad zu den zuvor heruntergeladenen Dateien an.

odin_test

6.) Handy vorbereiten & Firmware installieren

Du musst dein Handy nun ausschalten und es darf nicht per USB am PC angeschlossen sein, ansonsten kann es nicht im neuen Modus hochfahren, dies geschieht, indem wie im folgendem Bild beschrieben die leiser-, Kamera- und die ein/aus-Taste gedrückt hältst…

firmware_hochladen
leiser + Kamera + aus/ein

…nun sollte folgender Bildschirm erscheinen, …

spica_download_mode
Download-Modus

…wenn dies geschehen ist, kannst du dein Handy mit dem USB-Kabel am PC anschließen. Du wirst sehen, dass die Odin-Software feststellt, dass du dein Handy angeschlossen hast, nun kannst du in der Software auf “Start” klicken und abwarten, falls dein Handy nicht nach dem automatischen Reboot nicht mehr hochfahren sollte, keine Panik.

Sobald du einige Minuten abgewartet hast und die Odin-Software anzeigt, dass alles abgeschlossen ist, dein Handy jedoch nicht mehr hochfährt, nimm einmal den Akku heraus und setzte ihn wieder ein, dann starte dein Handy erneut.


7.) Install Spica v.LK2.08

Forum-Link

Um die am Anfang genannten Funktionen nutzen zu können brauchen wir noch weiter Updates. Als erstes benötigen wir den “Recovery-Modus”, diesen rüsten wir viel folgt nach.

7.1.) Download Kernel: i5700_LK2-08_PDA.7z und entpacken

7.2.) nun musst du dein Handy wieder ausschalten und vom PC entfernen

7.3.) dann wieder die Odin-Software starten und dieses man nur die PDA-Datei auswählen


odin_test2


7.4.) nun musst du dein Handy wieder im Download-Modus starten (leiser+Kamera+an/aus) und danach am PC anschließen und sobald die Software dies mitbekommen hat, kannst du wieder auf “Start” klicken. Danach sollte dein Handy direkt im Recovery-Menü landen (beim ersten Reboot). Um später noch einmal zu diesem Menü zu gelangen, musst du folgende Tasten drücken -> (leiser+anrufen+auflegen)

firmware_hochladen2
(leiser+anrufen+auflegen)

7.5.) Da wir Applikationen auf deiner SD-Karte installieren wollen und als nächstes den SamdroidMod installieren möchten, musst du auch noch mit dem Recovery-Modus die SD-Karte formatieren, dabei gehen jedoch alle Daten, auf der SD-Karte verloren, also vorher auf dem PC sichern!!!!!, indem du in dem Recovery-Menü,  “Partition sdcard” auswählst und ganz nach der Größe deiner SD-Karte “256МB”, “384МB”, “512MB” auswählst. Der Rest der SD-Karte bleibt im FAT32-Format, so dass du auch von Windows auf dein Handy zugreifen kannst (Bilder, Videos…)


8.) Install SamdroidMod

Forum-Link

8.1.) Als erstes musst du dich in dem hier schon öfter erwähnten Forum anmelden -> samdroid.net <- dann kannst du unter der zuvor Verlinkten Forum-Seite dein eigenes System zusammenklicken.


Hinweise:

- Base packages -> SamdroidMod Version 1.3.1.deodexed [XXJH1] (Android 2.1)

- Kernel -> Kernel [LK2.09.4 (Multitouch from Gabriel-LG v2b + antibyte camera bugfix2 + Superuser 2.3.5)]

- Home -> ggf. nur eine Home (~Desktop-Umgebung) installieren

Phone.apk -> ganz nach belieben (ich nutze “XDA Phone.apk [v.29]“)

- Standart -> ganz nach belieben (ich nutze “DeskClock.apk” + “MyFiles.apk”)

- Keyboards (IME) -> ganz nach belieben (ich nutze “HTC IME [v25]“)

Google Services -> ganz nach belieben (ich nutze “Maps [4.4.0]” + “Google Services [Market, Gmail, YouTube, etc...]“)

- Themes -> Super Circle Battery [AB] (neue Batterie-Anzeige)

- Extended SamdroidMod Components -> ganz nach belieben

- Boot animations -> ganz nach belieben (ich nutze “Green Eye Boot Animation”)

Experimental components -> habe ich nicht ausgewählt


8.2.) die neu erstellte Datei (SamdroidMod-update.zip) musst du im oberen Verzeichnis deiner SD-Karte speichern

8.3.) Reboot zu Recovery (leiser+anrufen+auflegen) und wähle wieder “Apply any zip” -> SamdroidMod-update.zip

Info: Der erste Boot-Vorgang kann sehr lange dauern (zwischen dem Logo und der Boot-Animation) wieder mal keine Sorgen machen und abwarten. Wenn jedoch zirka 5 Minuten nichts passiert, dann noch einmal den Recovery-Modus staten und im Menüpunkt “Wipe” -> “Wipe data/cache” auswählen und noch einmal neu-starten.

8.4.) Nun aktivieren wir “apps2sd”, dafür müssen wir folgendes machen: “Samdroid Tools” -> “Apps2sd settings” -> “Enable Apps2sd” + “Move dalvik-cache to SD”

9.) Samdroid Turbo installieren

Forum-Link

“Frozen Eclair” (FE) sind von Android 2.2 zurück portierte Dateien für 2.1, diese können zu Instabilität deines Handys führen, besonders wenn du die PreBeta bzw. Beta FE verwendest.


samturbo

9.1.) Die folgende Dateie musst du nun herunterladen und im Recovery-Modus (“Apply any zip”) auswählen und somit installieren. Nachdem ich nun alle Versionen ausprobiert habe, empfehle ich die neuste “FE 8 Beta4” und keine PreBeta Versionen zu verwenden.


Frozen Eclair 8 -> stabil, gut optimiert (>9 MFLOPS)

Frozen Eclair 9 Beta1 -> stabil, sehr gut optimiert (>9 MFLOPS)


9.2.) Turbo Kernel + Multi Touch: Die folgende Datei herunterladen Samdroid Turbo Kernel (V10) und mit Odin folgende Datei auswählen “SamTurbo_V9_PDA.tar” -> “PDA”. (>9 MFLOPS). Da ich eine stabile Version momentan bevorzuge, habe ich diesen Kernel momentan nicht installiert, zudem ist die “Multi Touch”-Funktionalität nun bereits im SamdroidMod (>= LK2.09.1 -Multitouch) integriert. :-)


odin_test3
Info: Der erste Boot-Vorgang kann sehr lange dauern, wenn dies nicht funktioniert, solltest du noch einmal im Recovery-Modus staten und im Menüpunkt “Wipe” -> “Wipe data/cache” auswählen und noch einmal neu-starten.


10.) Tuning-Apps nachinstallieren

Es gibt einige Apps welche dein Android-Handy verbessern können, ich zeige hier kurz welche ich momentan verwende.

10.1.) SetCPU

Download

Nachdem du das App installiert und zum ersten mal gestartet hast, wirst du gefragt, um welches Handy es sich handelt, hier wählst du “Samsung Moment (ARM)” aus. Als nächstes wählst im Reiter “Main” -> “Set on Boot” aus. Fertig.

10.2.) Advanced Task Killer (Free)

Lässt sich direkt über den “Market” installieren. Nachdem du es installiert und zum ersten mal gestartet hast, musst du eine Ausnahmeliste erstellen, indem du die ein App im “Advanced Task Killer” länge gedrückt hältst und dann auf “Ignore” tippst. Fertig.

10.3.) Autorun Killer

Lässt sich ebenfalls direkt über den “Market” installieren. Indem du ein App länger gedrückt hältst, kannst du auf “Enable/Disable” tippen, so dass dieses nicht mehr am Anfang gestartet wird und somit keine Ressourcen mehr verbraucht.

10.4.) AddFree

Lässt sich ebenfalls direkt über den “Market” installieren. “Adblocker” mittels Modifizierung der hosts-Datei, somit wird die Werbung erst gar nicht heruntergeladen und funktioniert in anderen Apps, Browser u.s.w.!


Wer will kann nun noch einige Kleinigkeiten Verbessern, dazu hier noch ein paar von meinen Blog-Einträgen :-)

Dark Theme – Samsung-Galaxy-Spica-i5700

- SpeedUp – Android GPS

- Free Android App-Sammlung

- Android 2.2 Frovo – Samsung galaxy spica i5700


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (13 votes, average: 4.92 out of 5)
  • Ahbehbuh

    Hömma: PERFEKT!!!!!
    Vielen Dank für die gute Anleitung!

  • Achim_k

    Hallo, ließt sich gut..
    Würde mein Spica gern damit bestücken. Hast Du zu “8.) Install SamdroidMod ”
    nicht etwas fertiges für mich…?

    Danke und Gruß

  • Achim_k

    Sooo, habe es hinbekommen…
    Linpack: 9.130 , da kann man nicht meckern ;-)

    Super Anleitung, DANKE

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    http://www.speedshare.org/download.php?id=0BFEB9A711 (82,9 MB)

    - SamdroidMod Light v 1.2.x
    - ohne Kernel
    - Superuser.apk
    - LauncherPro.apk
    - XDA Phone.apk v.29
    - Google Services
    - kein Calculator.apk und kein Email.apk
    - keine Experimental components
    - ansonsten alle SamdroidMod components enthalten

  • Eone

    Ich danke dier sehr! Mit dem neuen Kernel sollen diverse SIP Apps keinen Soundausgabefehler mehr haben. Werde dies jetzt desten und später berichten.
    Weiter so!

  • http://schlaegel.it dominusnoctae

    Hallo,

    Die Anleitung sieht sehr gut aus, auf ähnliche Weise habe ich Samdroid Turbo installiert.

    Ein Paar Anmerkungen habe ich dennoch:

    USB-Debugging benötigst du mMn nicht, habe ich abgeschaltet. der Download-Modus funktioniert unabhängig von dieser Einstellung.

    Es genügt Frozen Eclair Beta 3 zu installieren, es handelt sich bei den einzelnen Betas ja lediglich um andere Versionen des gleichen Paketes….

    Kleiner Tipp noch:
    Die aktuelle Version des Launcher Pro bringt einige nette Neuerungen mit, du solltest dir diese mal ansehen. http://www.launcherpro.com/

    Gruß dominusnoctae

  • Sebastian

    Bin per Zufall hier her gekommen.
    Ich habe auch ein Spica und würde s gerne Rooten. Nun hab ich ein paar Frage.
    Kann dabei was kaputt gehen? Wie wahrscheinlich ist es dass was kaputt geht? (Möchte nicht mein 200€teures Handy schrotten) Wenn ja wie schlimm ist es? Und merkt der Samsung Support dass dann und repariert es nicht bzw. nur gegen Kosten?
    Ist es die aktuellste Android Version (2.1 nicht 2.2) für das Spica (also mit allen Updates)?
    Ist es der Softmod oder der Hardmod?

    Hoffe du kannst mir alle Fragen beatnworten.

    MFG Sebastian

  • MrFox

    Sehr gutes Tutorial. Einige Anmerkungen:
    1. lk2.02 braucht man nicht, man kann gleich 2.08 installieren
    2. “DVM ARM optimized” unter “Experimental components” ist sehr stabil.
    3. Frozen Eclair ist noch bei vielen sehr instabil. Der ARM DVM verdoppelt ungefähr die Geschwindigkeit (FE verdreifacht sie), ist aber wie gesagt stabil. Wenn FE Probleme macht kann man also ARM DVM installieren.
    4. Man braucht nur ein FE paket, nicht alle drei. Version 2 enthält ein paar mehr verbesserte Dateien, könnte aber instabiler sein.
    5. Wenn man das Android sdk und die debug-ausgabe aktiviert hat, kann man sich per “adb logcat” in der eingabeaufforderung den bootvorgang anzeigen lassen. Das macht es einfacher, die 5 Minuten boot durchzuhalten – man sieht, dass es weiter geht.

  • Maz21

    Hi
    Erst mal die Anleitung ist Top. Danke.
    Habe nur ein kleines Problem. Bei Schritt 9.3. Nach der Installation fährt mein Handy nur noch bis zum Ladebalken hoch und bleibt dort stehen. Wipe Data/cash hbe ich auch schon gemacht es will einfach nicht weiter gehen.
    Gibt es da ne Lösung??

    Gruß Maz

  • Martin

    Hey wie lange dauert der letzte neustart unter Punkt 9.4 ungefähr? habe das Handy jetzt mehrere Male um die 5 Minuten laufen lassen und nichts passiert. Der steht beim Bild “Spica Samdroid Turbo” mit dem roten Androiden die ganze Zeit

  • Martin

    Huch Maz21 hat das gleiche Problem sehe ich gerade ^^

  • Eone

    Hatte das Problem auch. Habe das Handy gewipet und ab 9.1 die Schritte wiederholt. Dann ging es.

  • Martin

    irgendwie klappt es trotzdem nicht…. Muss man da etwa mehr als 10 minuten warten?

  • Maz21

    ja leider werde es mal wieder testen

  • Martin

    muss ich jedes mal neustarten wenn ich eine Frozen Eclair Beta installiere? Wenn ich die Schritte von 9.1 wiederhole und vorher das Handy gewipet habe (wie unter 9.4 beschrieben), dann klappt es auch nicht…
    Was mir aber auffällt ist das wenn ich die Betas installiere und dann mit odin flashe das handy startet, erst wenn ich die Turbo libs drauf packe hängt sich das handy nach einem neustart auf…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Thx für die Info, habe das Howto geändert, so dass nur noch “Eclair Beta 3″ installiert werden muss… PS: “Launcher Pro” verwende ich auch -> http://suckup.de/blog/2010/07/26/android-alauncher/ :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Kann dabei was kaputt gehen? -> Es kann natürlich etwas dabei schief gehen…

    Wie wahrscheinlich ist es dass was kaputt geht? -> Nicht wirklich wahrscheinlich, denn wenn etwas nicht funktionieren sollte, kannst du immer noch einen original Firmware von Samsung per Odin installieren. Hier noch kurz ein Link, wo du die aktuellen amsung I5700 Spica Firmware findest -> http://samsung-firmware.webs.com/samsungandroidi5700.htm

    Wenn ja wie schlimm ist es? -> Habe nun schon sehr viel mit meinem Handy “rum-gespielt”, Kernel, Themes… aktualisiert und bisher keine Probleme gehabt, daher kann ich nicht sagen wie schlimm es ist… ?!?

    Und merkt der Samsung Support dass dann und repariert es nicht bzw. nur gegen Kosten? -> Kann ich leider auch nicht sagen…

    Ist es die aktuellste Android Version (2.1 nicht 2.2) für das Spica (also mit allen Updates)? -> Du hast recht die aktuelle Android Version ist 2.2, jedoch wird es kein offizielles Update für unser Handy von Samsung geben, leider. Wenn du jedoch nach dieser Anleitung dein Handy aktualisiert hast, kannst du bereits per “Recovery-Modus” auf Froyo (2.2) updaten, jedoch ist diese Version noch in der Alpha-Phase und wird noch entwickelt… hier der Link zum Download, falls es jemand bereits testen möchte :-) http://www.multiupload.com/YTZO1APGEO

    Ist es der Softmod oder der Hardmod? -> Da hier die Software erneuert wird, handelt es sich um einen Softmod…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    zu 1. -> Hatte das bei mir auf dieser Weise gemacht und daher auch so notiert, aber danke für den Tip

    zu 2. -> Habe “DVM ARM” nun auch im HowTo erwähnt, falls jemand Probleme mit “Frozen Eclair” hat

    zu 3. -> FE läuft bei mir sehr stabil, hatte auch viele Probleme mit “JIT 8.13 + OpenGL drivers” und ähnlichen JIT-Mods…

    zu 4. -> wurde im HowTo auch angepasst, habe nur noch “Frozen Eclair Beta 3″ verlinkt

    zu 5. -> danke für den Tip, werde ich mir anschauen :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe gerade gesehen, dass es bereits “Frozen Eclair Beta 5″ gibt, erst einmal ausprobieren :-) -> http://www.datenschleuse.de/FrozenEclair_Beta5.zip

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Da ich dieser Problem nicht hatte, konnte ich erst-einmal nicht viel dazu sagen, habe jedoch gelesen, dass man ggf. “DVM ARM” zur Optimierung nutzen kann, habe dies im HowTo angepasst -> neue Version
    9.1.) Frozen Eclair Beta 5
    9.3.) SamTurboLibs

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    ggf. neue/andere Versionen verwenden, habe das HowTo bereits angepasst, da die Optimierungen (Turbo) bei einigen Geräten anscheinenden Probleme verursacht:

    9.1.) Frozen Eclair Beta 5 (BASE) ->
    http://www.datenschleuse.de/FrozenEclair_B5_BASE.zip
    9.3.) SamTurboLibs (Standard)
    http://www.datenschleuse.de/SamTurboLibs_V4.zip

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    ggf. mit den neuen “Frozen Eclair Beta 5″ testen oder die stabileren, aber weniger optimierten “DVM ARM” per Samdroidmod installieren… habe das HowTo bereits angepasst…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Nein, 5 Min. nicht mehr, ansonsten stimmt irgendwas nicht…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    ggf. kannst du die nicht so sehr optimieren “Samdroid Turbo Libs” installieren:

    Original SamTurboLib, falls die folgenden Libs Probleme verursachen.
    Samdroid Turbo Libs (V4) -> http://www.datenschleuse.de/SamTurboLibs_V4.zip
    SamTurboLibs mit JIT aktiv DVM (von Samsung-Quellen / nicht (viel) optimiert):
    Samdroid Turbo Libs (V4/JIT) -> http://www.datenschleuse.de/SamTurboLibs_V4_JIT.zip
    SamTurboLibs mit JIT aktiv DVM (von Google-Quellen / optimiert) :
    Samdroid Turbo Libs (V4/JIT/G) -> http://www.datenschleuse.de/SamTurboLibs_V4G.zip

    PS: außerdem ist in der Zwischenzeit, “Frozen Eclair Beta 5″ erschienen ->
    http://www.datenschleuse.de/FrozenEclair_B5_BASE.zip -> nur DVM
    http://www.datenschleuse.de/FrozenEclair_Beta5.zip -> voll optimiert, ggf. instabiler

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe soeben “Frozen Eclair Beta 5″ per Recovery-Modus installiert ohne “Wipe data/cache”, hat beim ersten Start jedoch etwas länger gebracht… :-)
    MFLOPS: 9.333 + neue Boot-Animation ^^

  • Gerrgij

    Habe ich auch. Ich kann leider nicht mehr in den Recovery Modus wechseln, bzw. Download-Modus. Jemand ne Idee?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Was hast du den bisher gemacht, wo lag dein Problem? Wie weit kommt dein Handy beim Booten ???

  • Martin

    Wenn ich jetzt Frozen Eclair 5 installiere muss ich wieder alle Punkte wiederholen? Also auch den Turbo kernel noch einmal installieren sowie die Turbo Libs (vorausgesetzt das funktioniert) ?

  • Martin

    Hey ich habe mir gerade mal den Forum Link angesehen und da steht folgendes :

    “Turbo Libs
    Eclair System libraries with improved performance and enabled
    features like JIT and math coprocessor usage.
    Do not use together with FE libs. You can only use one of both.”

    Heisst das jetzt nicht das wir entweder die FE Eclair Betas ODER die SAMDROID Turbo Libs benutzen dürfen?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    wie bereits geschrieben, habe ich einfach “Frozen Eclair Beta 5″ per Recovery-Modus installiert… nicht mehr, nicht weniger… läuft nun seit über einem Tag stabil, ohne Probleme…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    wenn man in den Zip-Archiven reinschaut, sieht man dass teilweise die selben libs enthalten sind, daher, würde ich dir zustimmen, dass man die Libs überschreibt… müssen wir mal testen, welche Libs die beste Balance zwischen “Geschwindigkeit / Stabilität” bieten :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Frage: hat schon jemand die “3DDriver Alpha” Treiber ausprobiert ???
    http://www.datenschleuse.de/3DDriver_alpha.zip

  • Dewdell

    Hallo,wieso nimmst Du imer die Datenschleuse?
    Da komme ich von der Firma so schlecht ran, naja eigentlich gar nicht :-(
    Kannst Du die Downloads auch an einem anderem Ort bereit stellenß

  • cap

    erstmal danke für das tolle tutorial, allerdings weiss ich nun noch nicht, wie man dann auch wirklich programme als root ausführt…

  • Dewdell

    Bei mir geht es gar nicht mehr.
    handy fährt nicht mehr hoch, nachdem ich die SamTurboLib versucht habe zu installieren, habe ich nochmal ganz von vorne angefangen.
    allerdings sobald ich SamdroidMod installiert habe fährt er bis zu dem animierten Bild hoch und irgendwann geht das Handy aus und es tut sich nichts mehr, es bringt da nur noch Akku raus und wieder rein!
    Hat einer eine Idee?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    die Programme führen selber den Befehl “su” aus, um Root-Rechte zu erhalten… z.B. Apps -> AdFree … damit nicht einfach jedes App sich Root-Rechte beschaffen kann, wird das “Superuser Genehmigungen” App per SamdroidMod installiert… -> http://suckup.de/blog/2010/07/28/free-android-app-sammlung/cap201007241220/

    1.) Wenn du selber Root-Rechte haben willst, kannst du entweder das App “Terminal Emulator” -> http://suckup.de/blog/2010/07/28/free-android-app-sammlung/cap201007241511-2/ installieren, starten und “su” eingeben … hier ein Beispiel -> http://suckup.de/blog/2010/07/26/speedup-android-gps/

    2.) Oder du verwendest die “android-sdk-windows” (http://developer.android.com/sdk/index.html)… am einfachsten, wenn du dies, falls du Windows verwendest unter C:android-sdk-windows ablegst, dann ein Terminal öffnen (cmd), dann “cd C:android-sdk-windowstools” eingeben und schon kannst du dich per “adb shell” mit deinem Handy verbinden… und dir per “su” Root-Rechte verschaffen…

    PS: falls sich jemand bereits mit dem “android-sdk” genauer auskennt, kann man mir gerne einige Tipps, Links, HowTo u.s.w. zukommen lassen, da ich diesbezüglich auch noch an einem HowTo arbeite ^^

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    hast du bereits ”Wipe data/cache” per “Recovery-Modus” ausprobiert… hast du den SamdroidMod direkt im Forum zusammengestellt, wenn ja… wie, welche Optionen hast du ausgewählt?

  • Dewdell

    Habe ich schon getestet, gin leider nicht!
    Gestern ging es bis zu den Libs da fuhr das Handy nicht mehr hoch!!
    Habe es dann heute morgen wieder probiert, da ging es dann nicht mehr nach dem SamdroidMod einspielen, ich habe dasselbe Paket genommen was ich bei der ersten Installation genommen habe!
    Zusammenstellung vom Paket:
    Linux Kernel LK2.05
    Superuser.apk
    LauncherPro.apk
    XDA Phone.apk v.29
    Market, Gmail, GTalk, Maps (10MB)
    YouTube.apk
    Gallery.apk
    DeskClock.apk
    Email.apk
    LatinIME.apk
    MyFiles.apk
    HTC IME
    w7-Nexus bootanimation
    Facebook client
    LiveWallPaper + Nexus WallPapers

    Ich habe bei der zweiten Installation nicht nochmals den SamdroidMod heruntergeladen!

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    ich weiß zwar nicht ob es daran liegt, aber ich hatte den “Kernel” bei der Paket-Zusammenstellung weggelassen, und im Vorfeld “LK2-08″ installiert…

  • http://www.julianvieser.de Terrahawk

    Servus

    @Dewdell @voku daran wird es liegen. ich hatte zuvor das gleiche problem wie Dewdell. Also den Kernel weglassen. Hab gestern den ganzen Tag an meinem i5700 *rumgefummelt* ;)

    Noch ne Anmerkung. Bei mir führt die Benutzung von Live Wallpaper dazu das mein i5700 äusserst instabil wird. Flackernde Darstellung + Reboots

    Gruß Terrahawk

  • Dewdell

    Ab welchen Punkt soll ich nun anfangen bzw. welchen soll ich auslassen?

    Gruß

    Dewdell.

  • Achim_k

    das prob hatte ich auch. lasse die turbolibs weg. ich komme ohne lips mit linpack auf 9300 mflops!!!

    nachdem er nach der installation der lips nicht mehr hochfährt, brauchst du nur die frozen-eclair-beta3 nochmal zu installieren. dann kannst du wieder booten u alles läuft…

  • Martin

    Hey DEWDELL sieh mal oben. Du kannst dich immer nur für eine Variante entscheiden. Hatte das Prob auch das mein Handy nicht mehr booten wollte. Wiederhol einfach alle Punkte von 9.1 an aber lass die Turbolibs weg. Dann lüpts

  • Achim_k

    also, wie gehabt: der letzte stepp, die libs laufen bei mir auch in den neueren versionen nicht!

    lösung: nachdem das spica nicht mehr startet, akku raus, recovery-mode und nochmal die “frozen eclair beta 5″
    installiert. danach funzt es wieder….
    hat mich nun zum wiederholten male gerettet…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe soeben “Frozen Eclair Beta 6″ per Recovery-Modus installiert: bisher ohne Probleme, jedoch noch nicht viel getestet, weil schon spät ;-)

    - ersetzt den experimentellen Treibern mit den Originalen, da dieser zu einer Menge Probleme führte
    - Tweaked JIT-Code-Generator-Einstellungen (ein wenig)
    - Merged ein DVM Patch, dass die Stabilität in Low-Memory-Situationen verbessern kann

  • Martin

    Müssen wir nach jedem Frozen Update wirklich den Turbo Kernel neu installieren?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    nein, habe gestern einfach “Frozen Eclair Beta 6″ per Recovery-Modus installiert und fertig… (MFLOPS: 9.222)

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Moin,
    aktualsierst du immer diesen Post ?
    Also bookmarke ich mir diesen Post oder besser deine Startseite?

  • Eone

    Das einzige Programm welches stabil läuft ist Linphone. Hat zwar nen schrecklichen Klingelton und vibriert nicht, verbindet sich aber sehr gut mit pbxes und einer meiner 1und1 Nummern. Auch ohne Wlan telefoniert es sich sehr gut. Ab und an entstehen Verzögerungen bei der Übertragung, was sich aber noch im Rahmen hält.
    Nicht jeder Handy-Provider lässt Voip zu. Viele verbieten auch die Nutzung. Habe mir bei Netzclub eine kostenlose aber werbefinanzierte Sim mit internetflat bestellt. Seit knapp 3 Wochen habe ich keinerlei Probleme mit dem Service. Und Voip ist erlaubt, da der Dienst über O2 läuft und die nichts dagegen haben.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    SamdroidMod Version 1.3.1 + FE Libs – Frozen Eclair 7 Beta 4 = 9 MFLOPS + Stabil + Schnell :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Sorry, dass ich erst jetzt Antworte… wenn du speziell zu diesem Thema “SpeedUp – Spica” weitere Infos haben willst, dann solltest du dir einfach diesen Post bookmarken… :-)

  • Sebastian

    Hallo,
    Würde es gerne machen aber ich hab mal noch eine Frage.
    Mir (eher einem Kumpel) ist die Micro SD Karte in den SIM-Karten slot gekommen von meinem Handy ;(. Natürlich steckt sie jetzt ganz drinnen. Wie kann ich die jetzt am besten entfernent? Habs schon mit einer Nadel und Draht probiert. Wieviel kostet die Auswechslung (entfernung der Karte) des Sim-Karten Slots (Bzw. entfernung der Karte) beim Samsung Support? (Hab noch nicht gerooted o.ä. –> immernoch Garantie. Fällt aber nicht unter Garantiefall o.ä., oder?)
    Wenn ich die 6 Schrauben hinterm Akkudeckel entferne komm ich dann an den Sim-Karten slot sofort ran?

    Hoffe ihr könnt mir helfen ;(

    Mfg Sebastian

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Wenn ich ein “Hardware” Problem hätte, würde ich den Support kontaktieren… ggf. kannst du die Frage ja auch noch in ein Forum posten z.B.: http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-spica/

  • copa017

    war mir am Anfang auch gleich als erstes passiert.
    Habe ich aber mit einer Nadel herausschieben können, da ja auch die SIM-Kartenhalterung seitlich eine glatte Führung hat, konnte man die MicroSD dort gegendrücken, und quasi heraushebeln.

  • BobbyB

    Genial, vielen Dank für die Anleitung! Mein Spica ist schneller als es je war und endlich habe ich damit ein insgesamt “flüssiges” Android. Es ist kein Vergleich mehr zu dem ruckeligen System vorher (2.1 Update 1).

    Ich habe bei Punkt 7 direkt die LK2-08 installiert (wie im Forum geraten wurde) und das Spica läuft sehr stabil. Insgesamt erreiche ich mit Linpack gute 9 Mflops. Die “Turbo Libs” habe ich dabei weggelassen wegen der Warnung, dass diese Probleme verursachen können.

    Mein einziges Problem ist, dass das GPS nun nicht mehr ordentlich funktioniert. Die App “GPS Test” bspw. findet zwar sofort diverse Satelliten, verbindet sich aber scheinbar nicht korrekt mit diesen. Gestern habe ich das Handy mal ne Stunde am Fenster liegen lassen, danach war es verbunden. Heute klappt es aber leider wieder nicht. Ich muss allerdings sagen, dass der GPS-Empfang des Spicas im Vergleich mit dem Droid bspw. stets sehr langsam und schwach war, wie ich finde.

    Das “GPS Speedup” hier im Blog habe ich auch versucht, ohne merklichen Erfolg aber leider.

    Zu guter letzt noch einmal vielen Dank für die tolle Anleitung hier! Ich habe so etwas noch nie gemacht und hatte trotzdem – abgesehen von einem gewissen Zeitaufwand – keine Probleme.

  • sebastian

    Habs geschafft. Zuerst mit einer Nadel – ging nicht, dann versucht aufzuschrauben – ging nicht (sim slot zeigt zur hauptplatine(die die man im Batteriefach sieht; man müsste das ganze Gerät auseinander-nehmen) dann mit einer Büroklammer die speziell gebogen ist und es hat funktioniert.

    PS. Ich glaube das ist der große Root-Vorgang oder? http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-spica/22153-root-access-infos-mods.html
    Ich kapier die ganze Fachsprache sowieso nicht so gut.
    Pss. Kuck dir das mal an ;) http://forum.samdroid.net/f9/spica-multitouch-driver-release-1970/
    Wäre gut wenn du es einbauen würdest.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Hab ich bereits gemacht… “Turbo Kernel + Multi Touch” wurden im HowTo mit aufgenommen… :-)

  • sebastian

    Wenn ich mein Spica im DOwnload-Modus verbinde erkennt er mein Spica nciht obwohl ich PC-Studio runtergeladen hab. Benötigt man nicht Kies? Das sagt er mir wenn ich mein SPica normal verbinde

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe das Problem mit GPS teilweise auch, jedoch nicht immer… werde noch einmal testen, woran das liegt und wenn noch jemand das Problem hat, bitte melden!

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Ggf. noch einmal PC-Studio installieren … und im Geräte-Manger schauen, ob das Handy + Treiber dort anschließend erkannt wurden…

  • sebastian

    Hab die Treiber Extrahiert (aus Kies) aber die gehen irgendwie auch nicht. Welches OS hast du auf dem PC? Ich hab WIN 7 Ultimate 32 Bit

  • sebastian

    Die ganze Zeit hab ichs probiert und ich habs rausgefunden (solltest du vll reinschreiben)

    Micro SD-Karte und SIM-Karte ENTFERNEN WENNS NICHT GEHT !!!!!!!!

  • sebastian

    Geht bei mir nicht weiter. Es bleibt bei setup connection… stehen hab (15Minuten gewartet)
    Man hab ich wieder Probleme :(

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Ganz vielen lieben dank für die Anleitung.
    Mein Spica ist plötzlich doppelt so schnell wie vorher mit dem Samdroid 1 und das Multitouch rockt ja wohl nur!
    Absolut endgeil!

    Ich merke derzeit nur das es hier und da was hagt. Ich denke das liegt an der Frozen E. 7.5
    Werde später mal testen mit FE 6.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe gestern auf http://forum.samdroid.net/ gelesen, dass einige Leute berichten, dass das Handy sehr stabil sein soll, wenn wir den Kernel “Kernel [LK2.09.1 (Multitouch from Gabriel-LG!)]” direkt im “Kitchen v2″ auswählen und dann “FE 3″ installieren… habe ich jedoch noch nicht getestet…

  • sebastian

    Soll ich bei Schritt 7 beginnen. Weil ich bereits Android 2.1 hab (aber nicht die aktuellste Version). Ich kriegs mit Odin nicht hin.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    an welcher stelle musstet du das machen… habe hier nur Win7 Ultimate 64-Bit… werde es damit mal testen…

  • sebastian

    Basisbandversion i5700EXXJC1
    Kernel Version 2.6.29 root@SE-S611 #2
    Buildnumber ECLAIR.XXJCB

    Kann ich dann die Schritte 1-6 Überspringen?

  • sebastian

    Gleui beim Update. Da gehts nicht weiter. Schritt 1-6

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    …wenn du FE6 getestet hast, sag mal bitte bescheid, wie die Version bei dir läuft…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Heute hab ich mal wieder das HowTo aktualisiert:
    - neue Original-Firmware von Samsung aktualisiert (I570EUXJG1)
    - SamdroidMod (SamdroidMod Version 1.3.1 + LK2.09.1 – Android 2.1) mit MultiTouch + FE3 scheint momentan am stabilsten zu laufen
    - zudem habe ich LK2.02 aus dem HowTo entfernt, da man direkt auf LK2.08 aktualisieren kann

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    was genau klappen nicht?

  • sebastian

    Der Schritt wo man das Spica an den PC ansteckt und auf Start drückt. Ich drück auf Start und es bleibt bei setup connection… stehen. Ich hab 15 min gewartet und das mehrmals.

    PS. Hab:
    Basisbandversion i5700EXXJC1
    Kernel Version 2.6.29 root@SE-S611 #2
    Buildnumber ECLAIR.XXJCB

    Kann ich dann die Schritte 1-6 einfach Überspringen?

  • sebastian

    Könnte es sein dass die Spica_jc3.ops von http://drop.io/wbrejzv beschädigt ist? Sie hat eine größe von 0KB

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    drop.io scheint die “85 Byte” auf “0KB” zu runden… ;-)

  • sebastian

    Hast du das gelesen?
    Der Schritt (schritt 6) wo man das Spica an den PC ansteckt und auf Start drückt. Ich drück auf Start und es bleibt bei setup connection… stehen. Ich hab 15 min gewartet und das mehrmals.

    PS. Hab:
    Basisbandversion i5700EXXJC1
    Kernel Version 2.6.29 root@SE-S611 #2
    Buildnumber ECLAIR.XXJCB

    Kann ich dann die Schritte 1-6 einfach Überspringen?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    wenn ich die Antwort parat hätte, hätte ich diese sofort geschrieben, brauchst du nicht 3-mal die selbe Frage stellen… (nicht böse gemeint, ich kann es verstehen, wenn ich das Problem hätte würde ich auch Fragen)

    Leider weiß ich nicht, ob LK2.08 mit “i5700EXXJC1″ ohne Probleme funktioniert… aber du könntest versuchen zu analysieren, warum das Update per Odin nicht funktioniert, indem du die Android-SDK herunterlädst

    1.) download: http://dl.google.com/android/android-sdk_r06-windows.zip
    2.) entpacke dies unter C:Android
    3.) “Start” -> “Ausführen” klicken
    4.) “cmd” eingeben -> dann 2-mal “cd ..” eintippen -> dann “cd Androidtools” eintippen
    5.) “adb.exe logcat” eintippen

    und schon kannst du sehen, was dein Handy treibt… nun versuche noch einmal das Update…

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Hi, du schreibst “Da ich eine stabile Version momentan bevorzuge, habe ich diesen Kernel momentan nicht installiert, da die “Multi Touch”-Funktionalität :-)”

    Was meinst du mit “da die” ? Instabiel oder Akku Sauger?
    Ich habe den V9 Kernel installiert und mein Akku läuft wie nix leer. Wie bekomme ich den wieder runter ?
    Reicht es aus wenn ich neuen Samdroid Mod installiere ?

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Oki, eine Frage habe ich mir selber beantwortet :D
    Habe einfach den hier drüber installiert.

    http://www.datenschleuse.de/SamTurbo_V8_PDA.tar

    Nun ist Multitouch weg. Habe deine gepostet Frozen Eclair PerBeta 7_RC9 auch mal drüber gebügelt.
    Hoffe nun das mein Akku wieder länger hält.

    Habe Samdroid 2 + FE 7.5 + Turbo v9 installiert und plötlich hielt mein Akku nur noch den halben Tag.

  • Opeter

    Hi, ich habe keinen Gmail knopf, keine Wifi, Blueooth Buttons. Wie bekomme ich das wieder hin?
    Ich habe FE 7.5 und manchmal reboots bei Live Wallpapern und manchmal einfach so.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    “Gmail knopf, keine Wifi, Blueooth Buttons” -> als Widget oder wo?

    Live Wallpapern ist soweit ich gelesen habe nicht wirklich stabil, habe das bei mir auch nicht mehr aktiv zudem ist die FE 7_5 eine PreBeta… heißt so viel wie -> Status: noch vor der Testphase – ggf. kannst du FE 3 verwenden, bei mir läuft die Version sehr stabil

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Im Samdroid Forum berichten doch einige das dass das Samdroid Kitchen 2 das Akku leer zieht.
    Ich habe jetzt mal deine hier angebotene Version “SamdroidMod Version 1.3.1.deodexed [XXJH1] (Full package)” mit Frozen Eclair PerBeta 7_RC9 und Turbo V9 geflashed.

    Es läuft auch schnell, bis jetzt stabil. Mal schauen obs Akku länger hällt.
    Danke dir für das bereitstellen der ganzen Files und Infos.

    Wie bekomme ich die vorinstallierten Apps (wie zb. Handcent) runter, weil die brauche ich nicht.
    Deinstallieren geht leider nicht.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Mittlerweile ist die MultiTouch-Funktion bereits im SamdroidMod integriert, sobald du in der Kitchen v2 -> “Kernel [LK2.09.1 (Multitouch from Gabriel-LG!)]” auswählst hast du auch wieder Multi Touch … und ja es reicht aus, wenn du SamdroidMod drüber installierst, wenn du dort den entsprechen Kernel auswählst…

    “Was meinst du mit “da die”” -> hab den Satz wohl nicht zu Ende geschrieben… war gesten schon spät, sorry ^^

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Im Android Hilfe Forum schreibt jemand das es evtl. der neue Treiber für die Baterie nen Hauweg hat.

    Zitat: So ich habe jetzt mal weiter getestet, das ganze liegt überhaupt nicht am Multitouch Kernel, sondern meiner Meinung nach am neuen Batterietreiber, der ja auch die 5% Schritte ermöglicht. Der Akku ist damit in nicht mal 20 Minuten gelad3en und steht auf Full, nehme ich aber den Akku und lege in in das Spica meines Kollegen (ungemoddet) ist der Akku gerade mal bei 50% !!! Jetzt das tolle, lasse ich den Akku über Nacht oder sehr viel länger am Netz, als die Full Meldung kommt, dann lädt der Akku anscheinend weiter, wenn er dann bei 100 steht (mit der neuen Circle Anzeige), ist der Akku voll und hält auch länger.

    Meine Vermutung ist, das der Akku nur die Ladestände 1,2,3,5,15,30,50,80 und 100 Kennt, lade ich nun von 50% Aufwärts hat er nach 2 Steps 100% erreicht, stecke ich den Akku aus geht er rasend schnell herunter und zwar in den 5% Steps, die er kennt, da der Akku sich eigentlich nicht von jetzt auf gleich um 30% “entladen” kann. Also einfach ein wenig Geduld und der Akku geht wieder normal

    Quelle: http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-spica/32642-akkulaufzeit-8.html#post515445

    Ich kann dem zustimmen. Wenn mir das Handy anzeigt das es voll ist und ich schalte es aus, dann zeigt mir die Samsungs Ladeanzeige nicht mal 50% an und läd munter weiter.

    Habt ihr das auch? Wie bekommt man die alten Treiber ohne neuinstallation zurück?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Hab das noch gar nicht bemerkt ^^ … ist das den wirklich ein Problem vom Treiber? Denn dann müssten wir einen anderen Kernel installieren… oder ist das nur ein Problem vom Front-End … ggf. könnten wir einmal versuchen den Standard-Theme zu installieren “http://drop.io/qxhbexw” …

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Gute Frage. Danke für den Link zu dem Original Theme.
    Werde es gleich ausprobieren und bericht erstatten.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Oki, installation hat funktioniert. Jetzt mal schauen was bringt.

  • sebastian
  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    hast du dein Handy auch im “Download-Modus” (leiser+anrufen+auflegen) als du versucht hast, das Updates per Odin durchzuführen? Oder zeigt das “logcat” dort keine Infos an??? Denn in deinem Log stehen so dinge drin wie Verbindung zu deiner Fritz-Box aufgebaut, IP vergeben, GPS…

  • sebastian

    Also bei der Installation wars immer im Download Modus aber beim Test nicht xD Ich machs mal nochmal.

    Mein PC will mein SPica nicht mehr erkennen. Ich habs davor geresettet.

  • http://www.derheiko.de Männliche Tippse

    Habe eben mal mein Spica kommplett geladen, im ausgeschalteten Zustand.
    Habe dann rund 10 Minuten mit Wlan ein paar Upadtes gezogen und ist jetzt auf 95%.
    Mal schauen wie der Abend verläuft bis morgen.

    Weißt du den bis welchen Kernel dieses Update nicht dabei ist?
    Dann würde ich den mal installieren und die Turbo V9.

    Dann habe ich Multitouch und trotzdem langanhaltenes Akku ;D

  • Opeter

    Hi, nein keine Widgets, einfach nur die apps im launcher = nicht vorhanden irgendwie! Kann ich’s nachinstallieren?

  • sebastian

    Er mach garnichts :(
    [IMG]http://img713.imageshack.us/img713/5999/unbenanntdpv.png[/IMG]

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    http://lmgtfy.com/?q=Verbindungsprobleme+spica+…-> “Ich habe die Treiber und Kies deinstalliert und nue gebootet. Danach habe ich Kies installiert,das Handy im Normalzustand angeschlossen und die Treiberinstallation abgewartet. Dann das Handy vom USB getrennt, im Downloadmodus gestartet und wieder eingestöpselt. Da Kies noch lief hat er sofort ein paar Treiber nachinstalliert. Danach habe ich Odin geöffnet und er hat das Handy erkannt. Allerdings hatte ich dann wieder den Setup connection fehler. Ich habe das Handy dann 3x rein und raus gesteckt (usb) und dann ging es und funktioniert soweit ohne Probleme.” – Ben81

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Moin, du schreibst: “Samdroid Turbo Kernel (V9) ” braucht man nicht mehr installen, da er im (LK2.09.1 -Multitouch) enthalten ist.
    Bringt der Turbo Kernen nur das Multitouch?

    Ich habe heute gesehen das es eine neue Version gibt im Kitchen: Kernel [LK2.09.3 (Multitouch from Gabriel-LG v2b + antibyte camera bugfix)]

    Sind das auch alle “Turbo Sachen” mit drin? Wenn ich dennoch den Turbo 9 installiere, mache ich alles verbesserte von der LK2.09.3 damit weg?

    Danke dir vorab für die Antwort.
    Werde das gleich mal testen, weil mit dem anderen die Akku Leistung echt mist ist.

  • sebastian

    @Voku Gib mal bei der Telefonwahl die nummer ein *#7284#* was ist da bei dir angekreuzt?

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Bei mir ist nix ange”punktet”.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    bei mir auch nicht …

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Bringt der Turbo Kernen nur das Multitouch? -> Nein, der Kernel ist auch auf “Speed” optimiert, jedoch ggf. nicht so stabil…

    Kernel [LK2.09.3 (Multitouch from Gabriel-LG v2b + antibyte camera bugfix)] -> Werde ich im Blog-Post mit aufnehmen

    Sind das auch alle “Turbo Sachen” mit drin? Wenn ich dennoch den Turbo 9 installiere, mache ich alles verbesserte von der LK2.09.3 damit weg? -> Jop, sobald du einen neune Kernel installierst, ersetzt dieser den Vorherigen (z.B. “LK2.09.3″ oder “Turbo Kernel (V9)”

  • sebastian

    Schade. Ich formatier mal mein PC und mach nur Kies drauf und mach das nochmal.

  • sebastian

    Hab noch was vergessen.
    Habt ihr Kies, NPS oder was anderes Benutzt?

  • sebastian

    So Habs ein 2. mal Probiert. Es ist genau das selbe. Odin findet mein Handy im Download Modus aber kann keine Verbindung aufbauen. Wenn ich das mit adb.exe logcat mache kommt das selbe wie bei meinem vorherigen Post. Hab auch Kies deinstalliert usw. Wie du gesagt hast aber nix will gehen.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Ich habe mal NPS installiert und wieder entfernt.
    Habe nur die Treiber drauf. Das reicht mir für Odin vollkommen.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    So, nach dem Akkuproblem kam jetzt noch instabilität dazu.
    Ich habe jetzt folgendes aufgespielt (Das schöne beim kochen ist, das wenn man Light auswählt, kann man nur den Kernel Updaten ohne alles neu zu machen).

    LK2.09.4 (Multitouch from Gabriel-LG v2b + antibyte camera bugfix2 + Superuser 2.3.5) + Frozen Eclair 3.2

    Ich hoffe das läuft jetzt stabiler. In der Geschwindigkeit finde ich keinen Unterschied.

    Sag mal voku, hast du das Akku Problem nicht ?
    Was hast du letztendlich, wenn du das Akku Problem nicht hast, alles bei dir GENAU drauf?

    Danke dir vorab die Hilfe.

  • Opeter

    Hi, ich hatte keinen Wifi und Bluetooth Knopf mehr im launcher, deswegen von vorne angefangen: caches clear, SamdroidMod 2, dann FE 7.9 hinterher, keinen TurboKernel.

    Jetzt absolut nur 5mflops bei linpack. Werde nich’ mehr schneller – und immer noch keinen Wifi Knopf!

    Was habe ich falsch gemacht? Und ich glaube, apps2SD klappt nicht, trotz Einstellung in der app.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Als ich noch mal alles neu gemacht habe, habe ich zuerst in den Recovery (Leise+abheben+einschalten) gebootet und und die SD Karte UND die zweite Partition gelöscht, bzw formatiert (vor Backup machen)

    Dann per Odin der reihe nach alles installiert.
    Zuerst I570EUXJG1, dann Spica v.LK2.08, dann SamdroidMod, dann Frozen Eclair 3.2.
    Zwischen jeden Schritt habe ich immer erst booten lassen und nicht alles hinereinander gemacht.

    Vieleicht hilft es ja.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe mir heute das Problem mit den Treibern unter Win7 (x64) angeschaut: Ich musste -> “Kies” installieren… habe ich im HowTo bereits ergänzt…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    1.) Wifi Knopf? -> Ich denke langsam, du meinst doch ein “Widget” -> auf eine freien Stelle auf dem “Desktop” drücken und solange gedrückt lassen, bis ein Menü erscheint -> “Widgets” auswählen -> “Energiesteuerung” auswählen…2.) Wenn nach der Installation von FE sich nichts geändert hat, einfach das Handy einmal komplett ausschalten und wieder anschalten… ggf. wirklich einmal “Frozen Eclair 3.2″ ausprobieren3.) apps2SD funktioniert leider noch nicht bei allen Apps… warum glaubst du, dass apps2SD bei dir nicht funktioniert…

  • Opeter

    Hi, nein kein Widget, standard eclair hat doch im launcher Icons zum Einschalten und einrichten von Bluetooth & Wifi, ohne über Einstellungen/Drahtl. Steuerelement/wlan einstellungen zu gehen. Und diese Icons fehlen. (wnn ich übers widget gehe schalte ich nur ein und aus, aber keine Einstellungen)

    3.2 werde ich testen. Wie erkenne ich genau welche FE Version gerade läuft auf dem Spica?

    Apps2Sd geht doch, aber wie du richtig sagts ev. nicht bei allen apps, ich hab’s nicht mehr genau geprüft.

  • Diemer

    Google reader läuft nicht rund mit FE 3.2. Hat jemand bessere Erfahrungen mit anderen FE versionen?

  • sebastian
  • Opeter

    Nein, ich meine quasi den link zu: wlan einstellungen

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Moin,

    Sag mal voku, hast du das Akku Problem nicht ?
    Was hast du letztendlich, wenn du das Akku Problem nicht hast, alles bei dir GENAU drauf?

    Ich habe die Tage Frozen Eclair 7.5 und 7.9 aufgespielt und hin und wieder Flackern bekommen und unregelmässige aber häufige Neustarts erhalten.
    Gestern habe ich Frozen Eclair 3.2 aufgespielt und das lief Reibungslos. Kein Flackern und kein Absturz.

    Heute lese ich bei dir: – Frozen Eclair 7 -> stabil, sehr gut optimiert (>9 MFLOPS)
    Ich weiß nicht ob das gestern schon da stand. Aber ich werde es jetzt mal ausprobieren und bericht erstatten ob es genau so stabil läuft.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Welcher Google Reader, wenn ich fragen dürfte?
    Habe 7.0 druff, könnte den mal darauf testen.

  • Daniel

    Kurze Frage: Wenn ich den Samdroid Turbo installiere (Frozen Eclair 7), verliere ich dadurch meine Apps und Einstellungen?

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Wenn du nur die FE7.zip auf die SD Karte legst und per Recovery “Apply any zip” machst, dann nein.
    Dann macht er nur ein Update und alle Apps und Einstellungen sollten vorhadnen sein.
    So war es bis jetzt immer bei mir.
    Aber wie immer auf eigenes Risiko :D

  • Opeter

    Ich habe nochmal von vorne angefange wie ‘männliche Tippse’ sagt: Mein Wifi Icon = link zu Einstellungen/Drahtl. Steuerelement/wlan einstellungen verschwindet nach aufspielen von SamdroidMod.

  • Tr3nDy

    Hey. Ersteinmal Danke für diese ausführliche Anleitung. Hat bis jetzt auch alles geklapt, aber ich hab im samdroid.net – samdroid turbo threat folgendes gelesen:
    “Please dont install this Kernel over Frozen Eclair,
    as it already has its own kernel in the update package.”
    Hat das dann überhaupt noch nen Sinn diesen turbo kernel nach FE zu installieren?

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Nö, meiner Meinung nicht.
    Habe ihn auch nicht mehr installiert.

    Aber Tr3nDy, wäre dir dankbar ob du mal schauen könntest ob deine Akku leistung besser oder schlechter geworden ist.

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Ich bin jetzt noch einen Schritt weiter und habe wegen Akku Problemen den Kernel [LK2.08.2] aufgespielt und dadurch kein Multitouch und auch kein 5% Batterietreiber mehr.

    Danach habe ich FE7 aufgespielt und beides wieder da.
    Da ja MT und 5% Batterietreiber schon ab Kernel [LK2.09.2] drin sind, ist es meiner Meinung nach auch nicht mehr erforderlich FE7 aufzuspielen.

    Im Gegenteil. Darin enthalten sind ja auch mit unter etwas ältere Treiber für MT und Batterie.
    Oder vertue ich nicht Voku?

  • sebastian

    Hab Win xp Professional 32 bit installiert und dann SAMSUNG New PC Studio aber er erkennt mein Spica nicht im Download Modus.

  • Tr3nDy

    Ja meine Akkuleistung ist deutlich weniger geworden. Hab das Gerät heut morgen gegen 7 vom Ladegerät getrennt un hat jetzt nur noch knapp 60% Akku, obwohl ich das Handy heute nur für 5minuten zum surfen rausgeholt habe. Wenn ich das richtig verstehe ist es also besser den älteren Kernel in kombination mit FE7 zu benutzen anstatt den neuen Kernel?
    Achja ich habe noch eine Frage an Leute die sich da auskennen. Und zwar kann ich im Recovery Mode nicht Mehr den Massenspeicher aktivieren, also ich kann momentan nichts über USB auf die SD Karte übertragen.

  • Tr3nDy

    Installier mal Kies und probier es dann nochmal

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Das es ein Akku Problem gibt, das habe ich heute im Samdroid Forum rausgefunden.
    Es schreiben immer wieder welche darüber, aber es beschäftigt sich irgendwie keiner damit.

    Einer der Mods schrieb mir, das es evtl. im neuen Kernel lk 2.09.5 behoben ist:

    http://forum.samdroid.net/f28/samdroidmod-kitchen-v-2-all-one-samsung-spica-i5700-en-1901/index132.html#post39145

    Aber ob es so ist, werde ich dann wohl erst selber in den nächsten Tagen feststellen.

    Alternativ könnte man, wie ob schon geschrieben den Kernel LK2.08.2 aufspielen, weil der hat noch den alten Batterie Treiber und ist ohne Multitouch.

    Vom Frozen Eclair würde ich mal ganz die Finger lassen, bis nicht geklärt ist wo der Akku Bug her kommt. Weil der ja auch nen aktuellen Kernel mit Multitouch und Batterie drin hat.

    Ich bin ja froh das du mir das bestätigst. Werder hier noch im Android-Hilfe Forum bekommt man darauf ein Feedback. Ich war ja schon froh im Samdroid Forum zu lesen das manche auch gemerkt haben das seit dem Kitchen 2 und was dazugehört plötzlich rappide das Akku abfällt.

    Na ja, mal schauen ob das lk 2.09.5 was bringt.

  • Tr3nDy

    Habe den neuen Kernel nun installiert. Werde morgen mal berichten, ob das Handy im Akkuverbrauch nun sparsamer geworden ist.

  • http://www.derHeiko.de Heiko

    Bin auch ein Stück weiter.

    Der Entwickler von FE7 hat mir freundlicherweiße Rede und Antwort gestanden.
    Dabei habe ich erfahren, das – ich zitiere mal:

    antibyte:
    Frozen Eclair Nummer 7 (FE7) integriert die DVM (Dalvik Virtual Machine) von Froyo, also der
    neuesten Android Version, in den Spica. Froyo gibt es ja nicht offiziell für den Spica.
    Die DVM ist der Teil des Betriebssystems, der die Apps ausführt. In Froyo wurde eine stark verbesserte
    DVM integriert die einen sogenannten JIT Compiler hat. Dadurch laufen viele Apps 2-3 mal so schnell.

    Die ARM11 DVM in der Kitchen ist eigentlich die original DVM die der Spica schon hat,
    aber sie wurde für den ARM11 Prozessor des Spica optimiert, daher laufen die Apps etwas schneller.
    FE7 ist leider noch nicht ganz perfekt, aber ich arbeite daran
    Einige wenige Apps funktionieren leider nicht mit FE.
    Da “ARM11 DVM” und “FE” beides, wie du jetzt weisst, im Prinzip das selbe sind, kannst du nur eines
    davon installieren.
    Das FE paket hat auch den Linux Kernel schon dabei, der automatisch mitinstalliert wird.
    Ist also egal ob du vorher LK2.xxx hattest, wird eh überschrieben.
    Und FE und ARM11 DVM sollten beide weniger Akku brauchen, da die Programme damit schneller
    laufen und daher weniger CPU-Zeit in Anspuch nehmen.

    ——————-

    Also reintheoretisch ist es besser wenn man FE7 aufspielt und wurst welchen LK Kernel man davor hatte.
    Aber bei mir hat es so den akku leer gezogen. Daher habe ich für morgen mal den aktuellen LK Kernel drauf, aber ohne FE7.

    Mal schauen was morgen meine Akku macht. Habe ihm das auch geschrieben, vieleicht findet er ja auch eine Lösung.

  • sebastian

    Mit Kies gehts auch nicht :’(

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Habe seit gestern abend “nur” LK 2.09.05 ohne FE7 und Turbo V9 drauf.

    Mein Akku habe ich kurz vor 7 Uhr ausgestöpselt und wir haben jetzt 13:00 Uhr. Mein Akku ist bei 90% was vollkommen ok ist.

    Da ich das LK 2.09.5 über das FE7 gespielt habe, denke ich das es entweder am FE 7 liegt oder der LK 2.09.5 den Fehler behebt.

    Werde heute nacht mal den FE7 wieder über den LK 2.09.5 spielen und schauen was mein Akku im laufe des nächsten Tages dann macht.

  • Tr3nDy

    mhhh ist USB Debugging aktiv?

  • Tr3nDy

    Ja das kann ich bestätigen, mein Akku ist von 9 bis um 16uhr auf 90% runtergegangen und habe im moment nur LK 2.09.05 drauf ohne FE. Hatte vorher 2.08.05 + FE und hatte bei dieser Kombination das Problem, dass der Akku nicht lange hält. Also meiner Meinung nach liegt der Fehler hier bei FE7. Aber bin gespannt was du berichtest.

  • sebastian

    Hm irgendwie spinnen die Kommentar bei ff
    Ja ich hab USB Debuging aktiviert. Bei einem anderen PC gehts auch nicht

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Also, ich habe heute morgen den Hinweiß von antibyte (FE7 Coder) bekommen das er ein Battery Bug hat und es aber in einem neuen Testkernel behoben hat.

    Also, fakt ist – Bis LK 2.09.5 läuft alles Super – inkl. Multitouch und co. 6~7 Mflops.
    MIt Frozen Eclair V7 kommt man zwar auf 9 Mflops und es läuft auch stabil, aber Akku hält nur noch die hälfte!

    Für heute zum Testen habe ich LK 2.09.5 drauf, danach FE 7 und dann den neuen V9 Kernel der das Batterie Bug beheben soll:

    http://forum.samdroid.net/f9/samdroid-turbo-1301/index223.html#post40026

    Lade gerade mein Akku voll und melde mich morgen wieder, mit der Info ob es besser geworden ist!

  • Superlecker

    hallo ein super beitrag von dir aber mein system ist jetzt englisch ist das normal?

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Hast du schon deine Simkarte eingelegt und Pin eingegeben ?

  • Bobbyb

    Einfach in den Android-Einstellungen auf Deutsch stellen… :-)

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Noch mal als zusammenfassung.
    Bis zu Installation von Lk 2.09.5 läuft alles Super – hat aber nur 6~7 Mflops.
    Wer mehr möchte, bzw wer noch ein schnelleres Spica will und sich Frozen Eclair installieren möchte der wird mitunter das Problem haben das sein Akku nur noch halb solange hält.

    Aber dafür gibt es ein Update. Einfach das

    http://forum.samdroid.net/f9/samdroid-turbo-1301/index223.html#post40026

    über Frozen Eclair 7 installieren. Eigentlich soll man ja nicht V9 nach FE7 installen, aber das ist ein Bugfreies Update was gewisse dinge aus FE7 entfernt die für zu hohen Akkuverbrauch sorgen.

    Dennoch erreicht man 9,x mflops und ich komme wieder einen Tag bei guter nutzung aus :D

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Kommentar funktionieren nun wieder einwandfrei… war ein kleines Problem mit dem Website-Cache…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Kann zufällig jemand polnisch und kann diese Webseite übersetzen ? -> http://qbanin.podrozomania.info

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    werde ich auch mal ausprobieren… :-) Thx für die Info…

  • Opeter

    Hi, mein apps2sd installiert nicht mehr auf SD nach FE7?
    Und immer noch keine APN Settings mehr nach Flugzeugmode.

  • 1234
  • 1234
  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    Es gibt eine neue Version von FE. Die 8.3 Beta.

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    die polnische-”Kitchen” wird anscheinend schnell weiterentwickelt… “Theme” + “Font” gibt es nun zusätzlich zum “Kernel”, “Screen”, “Software”, “Settings”, “Apps2SD” und “Swap” :-) nach meinem ersten Test, konnte ich das Update einfach per “Recovery-Modus” einspielen… “Samdroid Turbo” kann man darauf jedoch nicht anwenden… ansonsten hatte ich >8 MFLOPS…

  • http://www.derHeiko.de Männliche Tippse

    @Voku,
    schau dir mal die neue 8.3 an.
    Die hat das xmister script mit drin, was wohl das Spica noch wesentlich schneller macht!

  • Gartenteich

    läuft der mod auch mit der firmware I570EXXJH6

  • Bobbyb

    Nachdem ich trotz der wirklich guten Tipps hier nach wie vor von der Langsamkeit des Spicas genervt bin, möchte ich dieses nun verkaufen… ;-)

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Spica in den “Normalzustand” bringe, d.h. mit einer originalen Samsung Android 2.1 Firmware bestücke?

    Reicht es dazu aus, die Original-FW mit Odin zu flashen? Ist dann auch der alternative Bootloader sowie der Samdroid Bootscreen etc. wieder weg? Hat jemand einen Download-Link zu der aktuellsten Original-FW? Der obige (http://samsung-firmware.webs.com/samsungandroidi5700.htm) funktioniert leider nicht mehr…

    Fragen über Fragen ;-). Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!

  • http://twitter.com/Red2k9 Red

    Ja tut er.. habs selber getestet.. und es sind One Packages bei samfirmware !

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    http://samfirmware.webs.com/samsungandroid.htm – Link wurde im Post aktualisiert, außerdem muss man sich seit neustem auf der Webseite registrieren, damit man etwas herunterladen kann…

    … und ja, es reicht die Oriiginal-FW mit Odin zu flashen!

  • Bobbyb

    Danke, habe es vor 10 Min. einfach ausprobiert ;-). Hat 1a geklappt. Schade, das nicht für alle Android-Phones ein solch fantastischer Blog-Artikel existiert… :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    FE 8.4 Beta – steht zum Download bereit

  • Antwort?

    danke für die super Anleitung!

    Leider hab ich seit dem flashen eine wesentlich schlechtere Verbindung. Ansonsten hat alles super geklappt und ist auch etwas schneller geworden, kommt mir vor.

  • Opeter

    bluetooth and wifi icons apks are missing after kitchen 2.0 cook :

    http://forum.samdroid.net/f28/bluetooth-wifi-icons-apks-missing-after-kitchen-2-0-cook-2381/

  • Eybee

    Hi,
    erstmal Anleitung ist Top.
    Aber irgend etwas ist bei falsch gelaufen.
    Habe bis 6 alles wie beschrieben gemacht;
    Selber ist er nicht hochgestartet.
    Habe Aku ras- und wieder reingesteckt startet immer noch nicht.
    Ins Download modus geht es auch nicht mehr.
    Was kann ich machen….
    wie soll ich machen…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Hast du noch irgendwelche Infos… Meldungen… ?!? Was passiert wenn du versuchst, in den Download-Modus zu starten ?

  • Opeter

    Hi, laufe mit Frozen Eclair 8 Beta4 , +/system -> EXT2, /data -> EXT4, /cache -> EXT2 -alles auch sehr schön…

    –> Aber wie bekomme ich die Updates der Apps aus dem Market wieder hin?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Habe auch Eclair 8 Beta4 installiert, habe jedoch keine Probleme mit dem Market… habe jedoch von Leuten gelesen, die den Cache … per Recovery-Modus löschen mussten.

  • Opeter

    Hola, gestern geschrieben, heute schreien alle apps nach updates. Keine Ahnung was passiert ist.

  • Cam1704

    Hallo, ich habe den hier erklärten Mod an meinem Spica durchgeführt. Habe mich im Punkt 9 für FE7 entschieden.
    Nun besteht folgendes Problem: Wie kann ich das Handy wieder mit der originalen Software bespielen? Seitdem ich den Mod durchgeführt habe, erkennt Odin mein Handy nicht mehr. Ich kann es zwar am Rechner anschließen, aber es wird kein Com Port angezeigt. Kies erkennt das Handy aber.
    Weiß einer einen Rat ? :-(

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Das Problem hatte ich noch nicht, ggf. noch einmal ausprobieren, erst Handy aus manchen und vom PC trennen, dann im Download-Modus starten und am PC anschließen… welche Windows-Version verwendest du? Habe von einigen Problemen unter Windows7 gehört… ggf. einmal WinXP ausprobieren…

  • Domme

    Hab das gleiche Problem wie “OPeter” weiter unten, dass ich nach Deaktivierung des Flugzeugmodus keine APN´s und somit kein Internetzugriff mehr habe, hat jemand ne Idee ausser jedes mal neu starten?

  • Eybee

    Nicht ..
    total nichts….

  • der Heiko

    Auf der Originalseite steht unter der 8 beta 4

    Seems there are some problems in
    the recovery and scripts of this version.
    Please wait for the next beta if you
    cant workaround yourself.

    Hast du die Probleme mit der 8.4 nicht?
    Bzw. welche auswirkung hat die ?

  • der Heiko

    Hast du mal in den Einstellungen geschaut ob du es per Hand wieder aktiviert bekommst?

  • Heiko

    Evtl. Winamp oder ähnliches laufen?
    Weil bei mir funzt das nicht, wenn Winamp an ist, weil der Datenträger versucht zu mounten und Odin die rechte weg nimmt.

  • http://www.derHeiko.de der Heiko

    Kommst du den in den Recovery Modus?
    Was genau siehst du den alles wenn du es einschaltest ?

  • Aasd

    Hi, ne alle APN´s sind gelöscht, könnte höchstens neue APN konfigurieren aber das ist ja nicht der SInn… ;)
    Keiner ne Idee woran es liegt?

  • Domme

    Moin, weiß jetzt woran es liegt. Wenn man ein Screen Lock Widget nutzt ( Automatische Tasten-Sperre und Screen aus, Screen aus, Screen nie aus) muß man darauf achten dass bevor man den Offline Mode verlässt, der Screen Lock auf autom. Tasten Sperre und Screen aus steht , da sonst nicht die PIN Eingabeaufforderung kommt und man somit auch keinen Internetzugriff aufgrund fehlender APN´s hat.

    Grüße

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken
  • Leadnersowa1

    is englisch wie stelle ich das um?? bitte ausführliche antwort.. danke

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Settings -> Language & keyboard -> Select language -> Deutsch

  • Leadnersowa1

    danke aber bei mir gibts dort nurr english und französisch…. ?!?!? wie bekomme ich da deutsch?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Welche Firmware- & SamdroidMod-Version hast du installiert? Denn ich konnte sowohl bei Android 2.1 als auch bei Android 2.2 immer Deutsch als Sprache auswählen… ?!?

  • Leadnersowa1

    “I570EUXJG1.rar” samsroid mode hab ich keine liegt da das problem??

  • Leadnersowa1

    “I570EUXJG1.rar” samsroid mode hab ich keine liegt da das problem??

  • Leadnersowa1

    eine frage noch..bei schriit acht vier steht. Nun aktivieren wir “apps2sd”, dafür müssen wir folgendes machen: “Samdroid Tools” -> “Apps2sd settings” -> “Enable Apps2sd” + “Move dalvik-cache to SD”
    wo finde ich den punkt samdroid tools??

  • Leadnersowa1

    danke alles wieder in ordnung nur kann ich den launcher(homescreen) wieder auf den normaeln ändern?

  • Leadnersowa1

    wie verwende ich apps2sd??

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    da wo die anderen Apps auch sind … :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    damit ist es möglich Apps auf die SD-Karte auszulagern, jedoch machen das nicht alle Apps mit… und du solltest wissen, dass diese Methode ggf. langsamer ist, als die Daten auf dem internen Speicher zu lassen.
    Nur wenn du eine neue (schnelle) SD-Karte hast sollte dies keinen unterschied machen… den großen Vorteil den man hingegen mit APPS2SD hat ist, dass man mehr Apps installieren kann… :-) … nun zu deiner Frage, wenn du eine neue Partition auf der SD-Karte angelegt hast, dann Apps2SD aktivierst und neu-startest, werden die Apps auf die SD-Karte ausgelagert. Ggf. kann man z.B. unter Linux direkt auf die neue Partition zugreifen und die Apps dort ablegen… der zweite große Vorteil, bei der nächsten neu-installation, stehen die Apps nach der Aktivierung von Apps2SD direkt zur Verfügung… :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken
  • Uwe

    Hallo Super Beschreibung. Hatte alles geklappt. Frage: Kann ich eigentlich Frozen Eclair 9 Beta 1 installiren oder soll ich eher Frozen Eclair 8 installieren ?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Kann ich aktuell nicht sagen, da ich nicht mehr FE sondern direkt Android 2.2 verwende…

  • FailX

    Offiziell für Spica?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Nein leider nicht und wird es wahrscheinlich auch nicht geben :-( … die CyanogenMod-Version für das Spica läuft jedoch sehr gut… :-)-> http://suckup.de/blog/2010/08/23/android-2-2-froyo-cyanogenmod-samsung-galaxy-spica-i5700/

  • Trueber

    Hey bei Punkt 6 komme ich nicht mehr weiter. Zuerst läuft alles gut, Spica im Download modus, Odin erkennt es. Doch dann kommt die Meldung
    — cannot open the usb serial port. code: 87
    bei Odin. Kannst du mir weiter helfen?? Habe auch schon mehr als 5 Minuten gewartet, doch es tut sich nichts. USB debugging hab ich auch eingeschaltet.
    Danke für Hilfe.

  • Leandersowa1

    habe es gemacht aber handy lässt sich nach dem ehrunterfahren nicht mehr aufdrehen dh. nur symbol erscheint was soll ich machen?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    was hast du gemacht? was meinst du mit aufdrehen? und welches Symbol erscheint?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Ggf. kann ein anderes Programm den USB-Port für sich gesperrt haben, z.B. “New PC Studio” von Samsung …

  • Leandersowa1

    alles ausser samdroid turboeinschalten boot animation

  • Trueber

    Ja ich habe den USB-Port gewechselt, jetzt gehts, danke.

  • Leandersowa1

    also schau ich habe alles nach anleitung gemacht, nnur wenn ich jetzt mein phone ausschalte und es wieder einschalte erscheint nur das boot logo und das so lange bis der akku leer ist was soll ich machen??

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Wenn du mit Boot-Logo wirklich das Logo beim Booten meinst, würde ich noch einmal versuchen in den Recovery-Modus zu wechseln ((leiser+anrufen+auflegen) und im Menüpunkt “Wipe” -> “Wipe data/cache” auswählen und noch einmal neu-starten…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    np :-)

  • Joel

    Hallo zusammen,
    das hört sich ja wirklich spitze an hier! Würde dieser Anleitung gerne folgen da mein Spica ein Geschwindigkeitsschub ganz gut gebrauchen könnte.
    Würde mich aber ärgern wenn mein Akku nicht mehr so durchhält wie bisher. Sind die Sorgen denn berechtigt? Oder kann ich beruhigt zur Tat schreiten?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    falls du Probleme hast, kannst du die original Firmware wieder drüber flashen … :-)

  • Joel

    Danke für die Antwort! Werd mich gleich mal dran machen…

  • Leandersowa1

    dann geht es wieder schalte ich es wieder aus ….das selbe problem liegt es daran dass ich keinen samdroid turbo installiert habe??

  • Sebastian

    Bei mir gehts ab 8.) nicht mehr weiter, jedesma wenn ich das mit apply zip macht bootet mein handy lange und hängt sich dann auf, startet wieder neu,…

  • Sebastian

    So jetzt gehts aber es gibt jet neuere versionen von samdroi. welche ist jetzt die beste? V8 , 9, 10?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    … da ich auf meinem Spica Android 2.2 (+cyanogenmod) installiert habe kann ich das momentan nicht so einfach testen, aber ich würde die stabile Version (Frozen Eclair 8) bevorzugen. Ansonsten, wenn du Experimentierfreudig bist, kannst du natürlich auch die neuste Version (Frozen Eclair 9 Beta 1) nutzen, diese ist ggf. schneller. :-)

    PS: ggf. kann man auch noch den neuen Kernel “Samdroid Turbo Kernel V10″ per Odin installieren (auch noch nicht getestet)

  • Maier

    Gibts irgendwo auch den vPlayer für das Spica?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    nein leider nicht… da die CPU vom Spica keine NEON-Erweiterung hat -> http://en.wikipedia.org/wiki/ARM_architecture#Advanced_SIMD_.28NEON.29

  • Lee

    wie flashe ich die original firmware drüber?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Schritt 1 – 6 … dann hast du wieder eine aktuelle Original Firmware drauf… ich empfehle jedoch “Android 2.2 Froyo” (CyanogenMod) auszuprobieren :-)

  • Lee

    bei neu fw herunterladen funkt der download link nicht!!

  • Lee

    wie heisst die original fw?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    http://samfirmware.webs.com/samsungandroid.htm -> musst dich jedoch kostenlos auf der Webseite registrieren, bevor du dort etwas herunterladen kannst…

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    http://www.samfirmware.com/WEBPROTECT-i5700.htm 2010 August -> I570EXXJH6 (die Version I570EXXJH7 ist wohl teilweise auf Niederländisch)

  • Lee

    ist die garantie jetzt eigentlich weg?

  • Lee

    sry dass ich so nerv jetzt ist aber alles auf englisch!!

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Sprache kann man umstellen :-)

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    da ich mich mit der Garantie nicht wirklich auskenne -> http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-spica/27690-update-mir-odin-auf-offizielle-version-garantie-weg-oder-nicht.html -> jedoch glaube ich nicht, dass du deinen Support mehr bekommst, nur weil Samsung nicht in der Lage ist selber für Updates (funktionsfähige Software, auch für ältere Geräte) zu sorgen … was meiner Meinung sehr schade ist!!!

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    Samdroid.Net News über Samsung Galaxy Spica i5700:

    -> http://news.samdroid.net/tag/i5700/

  • Pickelzwerg

    Hi,

    auch von mir ein Dankeschön für die Anleitung:
    eine Frage aber noch – kann ich auch nur bis einschliesslich Punkt 8 flashen oder ist der Samdroid Turbo Pflicht?

    Ich habe im entsprechenden Forum gelesen das einige Apps dann nicht mehr funktionieren – und das möchte ich ehrlich nicht riskieren…

    Deswegen: kann ich nachdem ich Punkt 8 durchgearbeitet habe aufhören??

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    klar kann man das machen… :-) und ich empfehle noch einmal “Android 2.2 Froyo” (CyanogenMod) auszuprobieren -> http://suckup.de/blog/2010/08/23/android-2-2-froyo-cyanogenmod-samsung-galaxy-spica-i5700/

  • Pickelzwerg

    Hi,

    hatte leider ein Abbruch bei der Installation von SamdroidMod: Irgendetwas mit “line 6… can’t Symlink/su” usw.
    Eine Ahnung was das war?
    Mein Spica hängt jetzt im Boot fest – Ladebalken fährt zwar durch, aber es passiert nichts weiter. Auch nach 5 Minuten nicht… soll ich wipen oder ist das aufgrund der Fehlermeldung sinnlos?

  • Pickelzwerg

    Kann es sein das die Firmware oder Leshaks FW Probleme mit 4GB SDHC Class 6 Karten haben?
    Habe die ganze Zeit das Problem das die Karte im Spica als defekt gemeldet wird und formatiert werden muss…?!
    Schön langsam geht mir das auf den Keks

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    habe von solchen Inkompatibilitäten von SD-Karten noch nichts gehört / gelesen aber ggf. ist die SD-Karte ja wirklich nicht ganz ok?!? Schon mal versucht die SD-Karte am PC zu formatieren?!?

  • Pickelzwerg

    Jup habe ich schon… dasselbe Ergebnis.
    Werde die Karte zurückschicken – ist eine von Transcend.
    Aber generell sollten auch im SPICA SDHC Karten funzen oder?

  • Pickelzwerg

    Hello again….

    Habe es nun mit einer neuen Karte geschafft mich durch das komplette Tut zu arbeiten (inkl. Punkt 9.1).
    Soweit so gut!
    Kann es aber sein das das Game “Angry Birds” noch einen Tick schlechter läuft als mit der original Software???
    Sollte doch andersherum sein oder?

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken
  • Jbs

    also ich hab alles is 9.1 dann hat mein touchscreen ausgesetzt weshalb ich nicht 9.2 machen konnte jetzt wollt ich nochma ins recovery booten weilen ich das wipen vergessen hab jetzt kommt noch der startbildschirm aber kein boot balken oder ähnliches egal wie ich boote

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    … wenn nichts mehr geht, hilft Odin :-)

    -> I570EUXXXX -> LK2.08 …

  • jbs

    das handy startet nicht komplett also dürfte odin es nicht erkennen können

    hab es eben auch ma ausprobiert und es hat nich funktioniert werd es gleich nochma ausprobieren hasde vielleicht noch eine andere idee

  • Jachrisch

    Du ich hab Froyo 2.2 instaliert auch von deinem Link den du hier in den kommentaren gepostet hast.

    Nun hab ich follgendes problem.

    Ich kann mich nicht mit meinem Google Mail Account anmelden.
    Es kommt immer follgende Fehlermeldung:
    “Can’t establish a reliable data connection to the server”

    - internett geht ganz normal
    - Mobile Netzwerke wollte ich schaun ob die Apn richtig ist, aber da wird immer der Bildschirmschwarz und ich werde aufgefordert den prozess zu beenden.
    - Hard reset auch schon probiert

    Hat jemand ne Idee ??

  • Jbs

    zum glück hat mein handy nachdem es ne nacht ohne akku rumlag den download modus freigelassen jetz läuft wieder alles dan bleibst wohl bei samdroid ohne speed

  • Marc

    Moin auch wenn das alles hier schon ein bischen her ist wollte ich mal fragen warum ich kein mobiles internet mehr bekomme…
    muss ich dafür irgendwo was umstellen oder hab ich was falsch gemacht?
    Würde mich auf einer antwort freuen

    MFG Marc