PHP 5.3.3

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

Auf Dotdeb.org gibt es PHP in Version 5.3.3 im .deb-Format. Das nachfolgende kleine HowTo zeigt wie du dies auf Debian installieren kannst. Es gibt Pakete für Debian (Lenny), sowohl für amd64 als auch i386 Architekturen.

Install:

1.) als erstes benötigen wir eine Root-Shell

sudo bash

2.) nun können wir die zusätzlichen Quellen einfügen

echo "deb http://php53.dotdeb.org stable all" >> /etc/apt/sources.list
echo "deb-src http://php53.dotdeb.org stable all" >> /etc/apt/sources.list

3.) diese einmal aktualisieren

apt-get update

4.) und schon können wir PHP 5.3 installieren

aptitude safe-upgrade

Migration von PHP 5.2.x zu PHP 5.3.x:
de.php.net/migration53

Falls man bereits mit Debian (Squeeze) arbeitet oder die Lenny-Backports in den Quellen eingefügt hat und daher das Paket libtool > 2.2 installiert hat, muss man eine ältere Version per dpkg installieren, da man ansonsten php5-dev (5.3.1) nicht installieren kann, damit man selber Erweiterungen für PHP kompilieren kann (z.B. eaccelerator). Es folgt ein kleines HowTo:

wget http://ftp.de.debian.org/debian/pool/main/libt/libtool/libtool_1.5.26-4_i386.deb
dpkg --force-all -i libtool_1.5.26-4_i386.deb
aptitude install build-essential php5-dev
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
  • Dennis

    beim apt-get update will er nen kay

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    gpg –keyserver keys.gnupg.net –recv-key 89DF5277
    gpg -a –export 89DF5277 | sudo apt-key add -

  • http://suckup.de/ Lars Moelleken

    PHP 5.3.4 is available -> http://www.dotdeb.org/2011/01/03/php-5-3-4-is-available/

    das Update auf PHP5.3.4 funktionierte bei mir (fast) ohne Probleme, nachdem ich folgenden Eintrag in der php-Konfiguration geändert hatte… ->

    /etc/php5/fpm/php5-fpm.conf

    alt: pid = /var/run/php5-fpm.pid
    neu: pid = run/php5-fpm.pid