Category Archives: Opera

The Web is your browser: Opera

google-https

sichere Google-Suche

Wer nicht will, dass andere (z.B. der Admin auf der Arbeit) mitlesen kann, nach welchen Begriffen man per Google sucht, kann man eine verschlüsselte-Verbindung (https) zu google aufbauen.




google-packet-sniffing
google-packet-sniffing


via googlesystem.blogspot.com



1.) Firefox

addons.mozilla.org/de-DE/firefox/addon/161901/


2.) IE & Chrom(ium)

www.ieaddons.com/en/createsearch.aspx


2.1) IE

URL:

https://www.google.com/search?q=TEST


: google (https)

: UTF-8


2.2) Chrom(ium)

URL:

https://encrypted.google.com/search?{google:RLZ}{google:acceptedSuggestion}{google:originalQueryForSuggestion}sourceid=chrome&client=ubuntu&channel=cs&ie={inputEncoding}&q=%s


: google (https)

: UTF-8


Nachdem wir die Suchmaschine hinzugefügt haben: Einstellungen -> Standardsuche -> (rechts auf) Verwalten -> und den neuen Eintrag als Standard festlegen


3.) Opera

Beim Opera gehen wir wie folgt vor:



google-ssl-1
Schritt 1




google-ssl-2
Schritt 2




Opera 10.5 Beta ist erschienen

Diese Beta Version von Opera 10.5 ist zum testen gedacht und sollte nicht in Wasserkraftwerken genutzt werden ( …and do not run in hydroelectric power plants… ). ;-)

Die neue JavaScript-Engine (Carakan) welche viel schneller laufen soll + die neue Rendering-Engine (Presto 2.5) für bessere CSS3 / HTML5 Unterstützung + die neue Grafike-Engine (Vega) welche Bilder ebenfalls schneller angezeigt. (In der finalen Version des Browsers soll dies auch durch die Grafikkarte übernommen werden, so dass weitere Geschwindigkeitsgewinne zu erwarten sind.)

Zudem wurde/wird daran gearbeitet Opera 10.5 besser in Windows7 zu integrieren, Bilder sagen manchmal mehr als Tausend Worte … in diesem Sinne:

Integration in Windows7:

Opera 10.5 + Windows 7
Opera 10.5 + Windows 7
Opera 10.5 + Windows 7
Opera 10.5 + Windows 7

Adblock + Opera:

Opera 10.5 mit Werbung
Opera 10.5 mit Werbung
Opera 10.5 ohne Werbung
Opera 10.5 ohne Werbung

laut dem Test auf futuremark.com/peacekeeper ist der neue “Opera 10.5″ 6,7-mal so schnell wie der IE 8 auf meinem System, unter den selben Systemauslastung getestet.

Download für Linux & MAC:

my.opera.com/desktopteam/blog

Download für Windows:

www.opera.com/browser/next/

Opera 10.5 Pre-Alpha

!!! Nicht vergessen, es handelt sich um eine Pre-Alpha Version und Opera selber weißt ausdrücklich darauf hin, dass der Browser als 64-Bit Version noch öfter abstürzt und auch noch einige “Drag and Drop” Funktionalitäten fehlen. !!!

Download:
snapshot.opera.com

Link:
my.opera.com

Opera 10

Install Opera 10

Opera 10 kommt mit dem Turbo, einer Technologie, welche das Surfen bei langsamen Verbindungen spürbar beschleunigen soll. Die Beschleunigung wird durch eine Kompression erreicht, welche von bei Opera stehenden Proxy-Rechnern vorgenommen wird. SSL-verschlüsselte Seiten werden von den Proxys nicht berücksichtigt.Zudem soll Opera 10 bis zu 40 Prozent schneller als sein Vorgänger 9.6 sein. Der neue Opera basiert auf der Rendering-Engine Presto 2.2 und hat im ACID-Test alle 100 möglichen Punkte geholt.Zudem sind noch einige andere Features hinzugekommen, wie z.B. Rechtschreibkontrolle im Browser, Auto-Update, RSSFeed-Integration und ein neues Design, an welches man sich sehr leicht gewöhnt und zusätzlich sehr praktisch sein kann.

Opera 10
Opera 10

1.) Download: Opera 10

Linux (Ubuntu)

Windows

Windows – Portable

MAC

www.opera.com – offiziell

1.1) Changelog: Opera 10

www.opera.com/docs/changelogs

2.) Installation für Ubuntu / Debian

für 32-Bit:

wget ftp://ftp.opera.com/pub/opera/linux/1010b1/beta1/en/i386/opera_10.10.4672.gcc4.qt4_i386.deb
dpkg -i opera_10.10.4672.gcc4.qt4_i386.deb

für 64-Bit:

wget ftp://ftp.opera.com/pub/opera/linux/1010b1/beta1/en/x86_64/opera_10.10.4672.gcc4.qt4_amd64.deb
dpkg -i opera_10.10.4672.gcc4.qt4_amd64.deb

Alternativ kann man auch seine sources.list ergänzen

sudo su -
echo 'deb http://deb.opera.com/opera/ testing non-free' >> /etc/apt/sources.list
apt-get update
aptitude install opera

2.1) HowTo: Adblock installieren

In dem folgendem Verzeichnis (ggf. muss dieses noch erstellt werden)…

(XP) - C:Documents and Settings"your username"Application DataOperaOperaprofile
(Vista & 7) - C:Users"your username"AppDataRoamingOperaOperaprofile
(OSX) - /Users/"your username"/Library/Preferences/Opera Preferences/
(Linux) - ~/.opera/

…musst du folgende (nur ein Beispiel, es gibt auch andere Filterlisten) Datei abspeichern1. Download: http://fanboy.co.nz/adblock/opera/urlfilter.ini2. im Browser selber folgende URL eingeben:

und die zuvor abgespeicherte Datei auswählen und hier noch schnell einige Schaltflächen für Opera + AbBlock:

Url Filter umschalten zum de/aktivieren des Urlfilters Url Filter Liste aufrufen und bearbeiten.

Wenn du deine Liste nach überflüssige Filter durchsuchen willst, kann das über adblockplus.org machen.

2.2) HowTo: FlashBlock install

1. Download: http://ruzanow.ru/opera/flashblocker.zip

2. Entpacke (Unzip) “flashblocker.zip”

3. kopiere “FlashBlocker.css” in deinen Style Ordner profilestylesuser (den passenden Pfad findest du unter dem Menüpunkt Help->About Opera)

4. kopiere FlashBlocker.js (und FlashBlocker-white-list.js) zu deinem UserJS Verzeichnis profileuserjs. Wenn du noch einen JavaScript-Verzeichnis hast, erstelle einfach eines und gibt dieses in Opera selber unter “Tools -> Preferences -> Advanced -> Content -> JavaScript Options” an.

5. Starte Opera 10 neu und wähle “Flash blocker” im Menü “View->Style” aus.6. TEST http://www.macromedia.com/software/flash/about/HIER gibt es noch einige Erweiterungen für Opera:my.opera.com/Lex1/blog/

3.) Themes/Plugins: Opera 10

my.opera.com/community/customize/skins/

Um einen neues Theme zu installieren, musst du den neues Skin unter folgendem Verzeichnis entpacken…

Windows:

C:Program filesOperaSkin

Linux:

~/.opera/skin

MAC:

~/Library/Preferences/Opera Preferences/Skin

Plugins: Opera 10

Windows:

www.opera.com/docs/plugins/

Linux:

www.opera.com/docs/linux/plugins/www.opera.com/docs/linux/plugins/install

4.) SpeedUp: Opera 10

Wie auch bei Firefox, kann man auch beim Opera noch etwas mehr am Speed herausholen, wenn man die Einstellungen an sein System und an seine Leitung anpasst… Eine Test-Seite, wo man eine seine Einstellungen testen/vergleichen kann

-> sollte auf 32 oder 40 (min. jedoch auf 16 oder 24) stehen

-> kann bei schnelleren DSL-Zugängen auf 64 oder 128 stehen

-> von 2048 unter Windows und 1024 unter Linux

-> bei mir steht dies auf 600000

-> bei mir steht dies auf 600000um die zusätzlichen Bilder… auch auf der Festplatte auslagern zu können erhöhen wir auch noch schnell den DiskCache

-> bei mir steht dies auf 50000die Zeit erhöhen, in der die Bilder aus dem Cache geholt werdenKlickt auf Extras > Einstellungen und wählt Erweitert. Im linken Menu auf Verlauf klicken und den Wert bei Bilder prüfen von 5 Stunden auf 24 Stunden oder sogar eine Woche erhöhen. Dabei kann man die aktuelle Seite jederzeit mit F5 aktualisieren.

Opera Beispiel 1

Opera 10 – Developer Tools

Habe soeben ein Problem mit dem Design (Suche) auf meiner Webseite korrigiert, da war ein < div > Tag welche nicht ganz passte.

Opera Beispiel 1
Opera Beispiel 1

wie man auf dem Bild erkennen kann, ist unter dem Suchfeld kein Ergebnis, dies kam erst wesentlich später unten auf der Webseite. Um das Problem einzugrenzen, habe ich bei “Opera 10″ folgende Funktion verwendet, welch mich sehr positiv überrascht hat.

Tools -> Advanced -> Developer Tools

Opera Beispiel 2
Opera Beispiel 2

wie man auf dem vorherigen Bild erkennt, habe ich einfach mit aktivem “Developer Tools” auf die Stelle geklickt, an welcher der HTML-Fehler auftrat und schon wurde mir die passende Stelle im Quelltext angezeigt, zudem kann man den Quelltext nun “Live” bearbeiten und sich diese Auswirkungen direkt anschauen, so konnte ich den Fehler innerhalb von wenigen Minuten lösen.

Hier noch schnell das Ergebnis:

Opera Beispiel 3
Opera Beispiel 3