cdrecord – ISO erstellen und CD brennen

closeThis post was published more than three months ago. Please note that the information offered here may no longer be current and valid. Therefore, please inform yourself about this topic elsewhere. If there is any new information, you can also send me a comment. Thank you so much!

1.) Du musst wissen ob/wo dein CD-Brenner ist…

cdrecord --scanbus

Ausgabe:
0,0,0 0) *
0,1,0 0) *
0,2,0 0) ‘SONY’ […] Removable CD-ROM

2.) Dateien in ein Verzeichniss schaufeln, so dass wir aus dem Verzeichniss ein Image machen können.

cp -v /home/User/Desktop/test_Datei /home/User/brenn_verzeichniss/
cp -v /home/User/Dokumente/test_Datei2 /home/User/brenn_verzeichniss/
mkisofs -R -l /home/User/brenn_verzeichniss/ > /home/User/Desktop/disk.iso

3.) Testen ob im Iso auch alle Dateien sind, welche wir haben wollten

sudo mkdir /mnt/cdrom_iso
sudo mount -t iso9660 -o ro,loop /home/User/Desktop/disk.iso /mnt/cdrom_iso

nachdem man sich vergewissert hat, dass die Dateien alle an Ort und Stelle sind, kann man die ISO wieder unmounten

sudo umount /mnt/cdrom_iso

4.) Brennen der CD

DEVICE="0,2,0"
SPEED=6

(der Speed muss individuell an deine Bedürfnisse/Gegebenheiten angepasst werden)

sudo cdrecord -v dev=${DEVICE} speed=${SPEED} /home/User/Desktop/disk.iso

Published by

voku

Lars Moelleken | Ich bin root, ich darf das!