Google startet Browser-Größen-Tool

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

Google startet Browser-Größen-Tool, damit wir sehen können, wie andere unserer Webseite sehen.

Da ich das Teil auch nicht auf Anhieb verstanden habe, starte ich einfach mal mit einem Beispiel:

Google Test Bild
Google Test Bild

Wie man erkennen kann, können 20% (100% – 80% = 20%) der Besucher meine Buttons nicht sehen. :(

Google:
For example, on the download page for Google Earth, the install rate increased by 10% when we moved the „Download“ button 100 pixels upward. We can attribute that increase to users who wanted to try out Google Earth, but didn’t see the button before.

Link:
browsersize.googlelabs.com

Veröffentlicht von

voku

Lars Moelleken | Ich bin root, ich darf das!