Konsolen-Logo

SSH-Hostnamen vervollständigen

closeThis post was published more than three months ago. Please note that the information offered here may no longer be current and valid. Therefore, please inform yourself about this topic elsewhere. If there is any new information, you can also send me a comment. Thank you so much!

Bereits vor einiger Zeit habe ich beschrieben, wie du die “bash” (Standard-Shell) an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Heute zeige ich noch einen kleinen Trick, um Hostnamen im ssh-Befehl zu vervollständigen.

complete -W "host1 host2 host3" ssh


Um den Befehl im der bash einzubinden, schreiben wir diesen in die ~/.bashrc Datei und lagern die Hostnamen (pro Zeile – einen Hostname) in einer Datei aus, so dass wir diese ggf. schnell ergänzen können.

vim ~/.ssh/hosts
vim ~/.bashrc
complete -W "$(<~/.ssh/hosts)" ssh


Als alternative Shell sollte man sich auch einmal “zsh” anschauen. :-)

Published by

voku

Lars Moelleken | Ich bin root, ich darf das!