dpkg-repack – Installationen neu einpacken

closeDieser Beitrag wurde vor mehr als drei Monaten veröffentlicht. Bedenke bitte, dass die hier angebotene Information nicht mehr aktuell und gültig sein könnte. Informiere dich daher bitte auch an anderer Stelle über dieses Thema. Sollten sich neue Informationen ergeben haben, so kannst du mich auch gerne auf diese über einen Kommentar hinweisen. Vielen Dank!

Auf Debian basierendem Systemen (z.B. Ubuntu) kannst du bereits installierte Pakete neu einpacken und in ein .deb Datei speichern, um dieses z.B. mit der selben Konfiguration auf einem anderem System zu installieren.

Installation:

aptitude install dpkg-repack

Syntax:

dpkg-repack [--root=dir] [--arch=architecture] [--generate] packagename [packagename ...]

weitere Infos zu „dpkg-repack“ findest du in der Man-Page

man dpkg-repack

Veröffentlicht von

voku

Lars Moelleken | Ich bin root, ich darf das!